Eine neue Edition zum Thema Schloßplatz in Berlin mit kleinformatigen Fotografien ist von mir aufgelegt worden.

Einen Ausschnitt aus der jüngeren Berliner Geschichte, zeigen diese acht Aufnahmen, die rund um den Schloßplatz in Berlins historischer Mitte entstanden. Von 2005 bis 2015 wandelte sich dieser Ort beträchtlich und ist immer noch im Wandel. Der Palast der Republik stand noch zu Beginn der Serie, und wurde dann allmählich abgetragen. Im Anschluß fanden wir die wunderbare begrünte Freifläche am Spreeufer vor, bevor dann der Bau des neuen Stadtschlosses begann. Diese Metamorphose ist auf den kleinformatigen Bildern dieser Bildserie festgehalten. In einer Auflage von 12 Stück gibt es nun diese signierte Edition dokumentarischer, klassischer Fotografie. Das Bildformat der acht Aufnahmen ist 10 cm x 15 cm. Das Passepartout (2,6 mm) und der Einlagepuffer (zwischen Bild und Rückwand) sind säurefrei und alterungsbeständig. Der weiß lackierte Holzrahmen ist mit 2 mm Float-Glas versehen. Der Preis beträgt 275 EUR.

 

 

 

Ansichten aus der aktuellen Ausstellung in der Temporary Gallery Berlin

 

 

 

Eine weitere Ausstellung in der Temporary Gallery Berlin mit meinen Fotografien steht bevor.

Die Ausstellung beginnt am 15. Juli 2015 und läuft bis zum 8. August 2015. Die Ausstellungseröffnung findet am 16. Juli in der Zeit von 18 Uhr bis 21 Uhr statt.

Die Temporary Gallery Berlin befindet sich in der Fritschestr. 64, Ecke Bismarckstraße in Berlin-Charlottenburg. Geöffnet ist die Galerie jeweils immer Mittwoch 12 - 16 Uhr und 17 - 20 Uhr, Donnerstag und Freitag von 12 - 15 Uhr, sowie nach Vereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten.

Rückschau auf die beendete Ausstellung in der Temporary Gallery Berlin

Die Gemeinschaftsausstellung in der Temporary Gallery Berlin lief vom 15. April 2015 bis zum 30. Mai 2015. Es nahmen die Künsterlin Lia Calamia, sowie die Künster Jason Haufe und Julio Saldana teil.

 

 

 

Ausstellung in der Temporary Gallery Berlin

Herzlich willkommen zur nächsten Ausstellung meiner Fotografien in der Temporary Gallery Berlin. In der Zeit vom 15. April 2015 bis 15. Mai 2015 werden dort neue Arbeiten mit Berliner Stadtlandschaften, Architekturen und Schweizer Landschaften gezeigt.

Die Galerie befindet sich in der Fritschestr. 64, Ecke Bismarckstraße in Berlin-Charlottenburg. Eine Vernissage zur Ausstellung findet am 18. April 2015 in der Zeit von 18 Uhr bis 21 Uhr statt. Geöffnet ist die Galerie jeweils immer Mittwoch 12 - 16 Uhr und 17 - 20 Uhr, Donnerstag und Freitag 12 - 15 Uhr, sowie nach Vereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten.

Zum Seitenanfang